Die gesunde Ergänzung

Naturheilkunde – Ihr Nutzen


Ihre Gesundheit und Sicherheit stehen im Mittelpunkt.

In Ihrer ZahnKonzept-Praxis werden Zahnerkrankungen nicht
isoliert, sondern auf den Gesamtorganismus Mensch betrachtet
und behandelt.

Wir realisieren für Sie nur bewährte, sichere und qualitativ hochwertige Behandlungsmethoden und Materialien.

Neben der "üblichen" Schul-Zahnheilkunde werden insbesondere folgende ergänzende Diagnose- und Therapieverfahren angewandt:

Zahn-Organ-Beziehungen

An jedem Zahn hängt ein ganzer Mensch
Auf Grund entsprechender Heilerfolge zeigt sich, dass Zähne über
ihre Wurzeln energetische Verbindungen zu verschiedenen Meridianen und damit Einfluss auf den Gesamtorganismus oder die Psyche haben können. Ein toter Zahn oder Vereiterungen im Kieferknochen können den Energiefluss stören und zu einem Herd und damit zu einer Bedrohung für ein bestimmtes Körperteil werden.

Kinesiologie, Bio-Resonanztest und -therapie, Neuraltherapie oder die Homöopathie helfen, die entsprechenden Zusammenhänge zu klären.

Homöopathie

"Ähnliches mit Ähnlichem" behandeln
Wir wählen unter Berücksichtigung Ihrer Konstitution oder der Art Ihrer Beschwerden für Sie ein geeignetes homöopathisches Einzel- oder Komplexmittel aus.

Bach-Blüten

Auf sanfte Weise zu innerer Harmonie
Bach-Blütenessenzen, Auszüge aus voll entfalteten Blüten in reinem Quellwasser lindern Verstimmungen und helfen in schwierigen Situationen.

Bio-Materialien

Sicherheit ist die beste Alternative
Deshalb verwenden wir für Ihre Gesundheit nur bewährte, körperverträgliche Materialien und sichere, schonende Methoden.

Materialaustestung

Harmonie von Körper und Natur
Mit Hilfe spezifischer Schwingungs-Frequenzen, dem Bio-Resonanz-Test oder kinesiologisch wird die Verträglichkeit zahnärztlicher und zahntechnischer Materialien ausgetestet.

Mundströme

Die "Mundbatterie" – Korrosion am Zahn
Die elektro-galvanische Mundtestung erlaubt die Messung von Spannungswerten zwischen ungleichen Zahnmetallen. Übersteigen die Messwerte definierte Grenzwerte, werden diese Belastungen als Herd oder Störfeld bezeichnet. Das Immunsystem kann dann beeinträchtigt sein, Allergien sind möglich. Die Alternative ist: "Eine Bio-Legierung für alles".

Die Durchbehandlung des Gebisses "in einem Zug, aus einem Guss" ist somit ebenso sinnvoll wie Zahnnachbildungen in Vollkeramik.

Amalgamsanierung

Lieber heute als morgen
Die Freisetzung ungesunden Quecksilbers aus Ihren alten Amalgamfüllungen bestimmen wir durch einen spezifischen Amalgam-Test.

Auf Wunsch ersetzen wir Ihnen Ihre Amalgamfüllungen sanft und schonend. Das sicherste Hilfsmittel dazu ist der Cofferdam, ein Spanngummi, das über die zu behandelnden Zähne gespannt wird und so den Kontakt von Amalgamstäuben mit Ihrer Mundschleimhaut oder das Verschlucken von Amalgamresten verhindert. Das im Mund abgesaugte Amalgam wird über ein technisch sehr aufwendiges Gerät (Amalgamabscheider) in der Praxis als Sondermüll (!) entsorgt, damit es nicht in den Abwasserkreislauf gelangt.

Hinweis:
Die Amalgamproblematik und die diesbezügliche Position des Bundesamtes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt zu Ihrem Praxisanmeldeformular. Sie erhalten es am Empfang Ihrer ZahnKonzept-Praxis, mit der Post oder per E-Mail:

  • Verträglichkeit und Präzision – für unbelastetes Wohlbefinden

Amalgamausleitung

Mit Ihrer aktiven Hilfe zum Erfolg
Der Mensch ist im Grunde eine hochleistungsfähige Filterstation. Aber die Belastungen sind vielfach zu groß geworden. Die Filter sind bei manchen Menschen nicht mehr leistungsfähig. Entschlacken von Schadstoffen und Ihre "Innenwelt-Entgiftung" fordern Ihre Disziplin und Ausdauer.
Fragen Sie nach Ihrer Ausleitungstherapie.

Darmsanierung

Schicken Sie Ihren Darm mal auf Urlaub
Die Verdauung beginnt bereits in der Mundhöhle. Die Darmsanierung durch Diät und Autovaccine-Behandlung ist nicht nur von Bedeutung bei auf- und absteigender Pilzbesiedelung von Darm oder Mundhöhle, sondern auch bei bestimmten Formen der Parodontitis oder für die Stärkung Ihres Immunsystems.

Sie können immer nur so gesund sein wie Ihr Darm.

Die meisten Lösungen sind einfach – man muss sie nur finden

ZahnKonzept im Video

Herzlich Willkommen – Lernen Sie ZahnKonzept im Video kennen. Mehr »