Implantate helfen – Ihnen

Die Pfeilervermehrung – Lastenausgleich


Innerhalb der Zahnreihe fehlen mehrere Zähne. Die Lücke ist beidseitig von natürlichen Zähnen begrenzt.

  • Ihre verlorengegangenen Zähne werden 1:1 durch Einzelzahnimplantate ersetzt und mit Keramikkronen versorgt
    – die zweckmäßigste Lösung!
     
  • Bei der implantatgetragenen Brücke dienen 2 Implantate als Brückenpfeiler, um die fehlenden Zähne einer Lücke zu
    ersetzen!
     
  • Die Hybrid-Brücke - hier dienen ein Implantat und ein
    natürlicher Zahn gemeinsam als Pfeiler, um zusätzliche Zähne zu ersetzen! Überlastung und Lockerung Ihrer „eigenen“ Zähne wie auch herausnehmbarer Zahnersatz werden vermieden!
     
  • Pfeilervermehrung bei stark reduzierter Bezahnung – hier wird
    Ihr Zahnersatz sowohl auf Ihren noch verbliebenen Restzähnen als auch auf Ihren Implantaten abgestützt. Grundsätzlich
    besteht auch hier natürlich die Möglichkeit, durch sehr viele Implantate einen festen, d.h. nicht herausnehmbaren Ersatz einzusetzen.

 

Implantate im Video

Größere Lücken

Sie gönnen sich das gute Gefühl, die Natur überlistet zu haben